DREAMS.......

DREAMS.......

Montag, 1. August 2011

July 2011 ...leben mit Cooper ,Trainees und mit der Sommersonne :-)

Nun ist es dach schon fast 2 Monate ,dass unser neues Familienmitglied Cooper bei uns lebt .
Ich moechte keinen Tag missen . Durch die "gute" Arbeit unserer Werkstatt in der Firma ,waren mir ein paar zusaetzliche freie Tage vergoennt .Jeden Einzelnen konnte ich mit meiner lieben Frau und Cooper geniessen .
Cooper bestimmt unseren Tagesablauf ... es beginnt schon mit dem aufstehen , morgens ,Cooper hat seine Beduerfnisse ... und da geht es nicht nach der Uhr . Die ersten Wochen musste er auch nachts raus ...nun haelt er bis morgens durch .
Er braucht immer Beschaeftigung , wenn er nicht gerade schlaeft . Manchmal beschaeftigt er sich selbst , mit diversen Kauknochen ,Teddybaeren und Baellen , die im ganzen Haus verstreut rumliegen .
Vorallem mag er es ,wenn man telefoniert ... da hat er es immer sehr wichtig ... er bringt alle seine Spielsachen , knurrt und macht einfach auf sich aufmerksam ..."hey Leute , ich bin auch da ."
Natuerlich steht er auch im Mittelpunkt in unserem Leben . Wir sind beide froh ueber die Entscheidung , diesen Hund zu kaufen .
Er faehrt auch fuer sein Leben gerne mit im Auto . Die "Ladeflaeche" ist SEIN Revier . Die Ruecksitze sind runtergeklappt und er hat dort Platz ohne Ende . Am liebsten mag er ,wenn ich langsam fahre ,und die hinteren Fenster oeffne ...er geniesst die Zugluft . Fuer die Tierschuetzer ...NEIN ,das schadet ihm nicht , der Malamut ist da unempfindlich ...natuerlich fahre ich da nicht schneller als 40km/h !
Am Anfang traute er sich nicht in das Basement ... aber immer wieder schaute er runter ,aber der Treppe traute er einfach nicht . Eines Tages half ich ihm ein wenig , ich nahm seine Vorderbeine und setzte sie auf sie auf die erste Stufe ...  ein cookie tat das uebrige (Bestechung wirkt fast immer) ...nun geht er gerne nach unten ...dort ist es schoen kuehl . Und ich spiele immer Fussball mit ihm ...es ist dort kein Problem ,den Ball auch mal an die Wand zu kicken ...Cooper hat einen richtigen Fussball ,weiss mit schwarzen Punkten ...Luft war da zwar nach knapp zwei Minuten raus ...aber dieser Ball ist sein Lieblingsspielzeug !
Es ist unglaublich ,welche Zufriedenheit einem so ein Hund geben kann !

Seit ein paar Wochen habe ich auch wieder Trainees . Der Fahrermangel in ganz Nordamerika zwingt die Firmen dazu , verschiedene Wege zu gehen .Man holt sie aus den Fahrschulen . Diese Fahrer haben zwar keine Fahrpraxis mit Truck ...aber auch nicht manche schlechte Eigenschaft ,der Erfahrenen .
Ich muss wieder den ganzen Tag , englisch reden und es macht auch immer wieder Spass , mit diesen Menschen zu arbeiten .
Und das schoenste an der Sache , treffe ich "meine" Trainees nach ein paar Monaten und sie erzaehlen mir ,dass sie zufrieden sind und alles funktioniert , darueber kann ich mich nur freuen .

Der Sommer ist auch in vollem Gange . Nach einem nicht zu kalten , aber schneereichen Winter , einem verregnetem Fruehling ,versucht der Sommer nun mit Temperaturen bis zu +40 alles wieder gut zu machen ...lassen wir ihn noch ein Weilchen tun und geniessen jeden warmen / heissen sonnigen Tag !!!

Viele sonnige Gruesse an meine Leser , geniesst das Leben !!!

Kommentare:

  1. Zzzz. was fuer ein sinnloses geschwafel. ist es dir nicht selbst zu bloed so einen schwachsinn zu verbreiten?

    AntwortenLöschen
  2. @anonym , mit dir spielt wohl keiner??? oder warum liest du , "sinnloses" ?
    Was ich von solch anonymen Kritikern halte , habe ich ja schon geschrieben ! Aber nochmal fuer alle deiner Gattung der Feiglinge , die im wahren Leben Versager sind und sich hinter einem Computerbildschirm als grosser Held aufspielen , man MUSS meinen Blog nicht lesen !!!
    Zu deiner Frage : NEIN , mir ist es NICHT zu bloed !!!

    AntwortenLöschen
  3. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Aber Hallo was fuer ein Kommentar ist dass denn?Und dann auch noch anonym,auch noch zu feige und keinen A... in der Hose,um seinen Namen zu nennen,Dir muss es ja ganz schoen langweilig sein ts,ts!!!
    Was hast Du eigentlich fuer ein Problem Anonymus,was hat Dein geistig umnachteter Kommentar eigentlich mit diesem Beitrag hier zu tun?Ich denke nicht,dass Holger's Bericht/e ein sinnloses Geschwafel ist/sind,wie Du es wohl hier nennst,oder siehst.Denn andere Leser,sind da ganz anderer Meinung,aber na ja so ist es eben wenn man keine Ahnung hat und mitreden moechte und vor Neid zerplatzt!
    Frag mich dann nur,warum Du diesen blog dann liest,denn es zwingt Dich keiner Holger's blog zu lesen!!! Ja ich weiss,Deine Neugier und der Neid ist es,der Dich hier reinschauen laesst!!!
    Du kannst doch ueberhaupt nicht mitreden,will Dir mal einen guten Tip geben,lass es einfach bleiben und such Dir jemand anderen,den Du mit Deinen dummen Kommentaren treffen moechtest.

    Regina

    AntwortenLöschen
  5. anonym ,du erwartest Antwort auf e8nen Muellkommentar ...ein anonymer Feigling kann von mir gar nichts erwarten !!! Wer sich nicht traut ,seinen Namen zu nennen hat einfach keinen A...in der Hose.
    Den Kommentar habe ich geloescht ,weil ich meinen Lesern nicht den geistigen Duennsch... eines erbaermlichen Feiglings zumuten moechte!
    Ich werde JEDEM in die Augen sehen ,der mir ueber den Weg laeuft , kann auch meinen Namen nennen ,wenn ich jemanden kritisiere !
    In Zukunft kannst du dir deine Erguesse sparen ,werde sie einfach nur dahin befoerdern ,wo sie hingehoeren ...wo auch dein letzter Kommentar verschwunden ist...
    Ansonsten macht einfach weiter mit den Waschweiber Tratschrunden am Kaffeetisch in der Cafeteria ,der Firma ...,mit euren BBQ's ,dass euch die Beweisfotos nicht ausgehen ... und wie heisst es so schoen ,jeden Tag eine gute Tat : solange ihr ueber mich reden koennt , habe ich diese gute Tat vollbracht ...solange ihr euch ueber mich das Maul zerreisst , braucht ihr nicht ueber euer EIGENES Elend nachzudenken .
    Ausserdem ist dein schwachsinniger Kommentar beim falschen Beitrag ...hast wohl ein Problem mit dem lesen ...(naja ,ist wohl nicht dein einziges Problem) .
    Ich habe wohl mit meinem Beitrag "Anonym" in ein Wespennest getreten , oder wie heisst es , BETROFFENE HUNDE BELLEN ...aber das was du von dir gibst ,hat mit bellen nichts zu tun , eher mit dem gejaule einer verlausten Strassentoele ...selbst die Strassentoele verdient Achtung ...DU einfach nur VERACHTUNG!!!!

    AntwortenLöschen
  6. hallo holger
    leider wird dein sehr gut geschriebener Blog gleich bei der ersten gelegenheit von irgendwelchen leuten sofort mit bekloppten kommentaren verunglimpft.schade eigentlich denn ich lese hier genauso wie bei jörg immer fleisig mit.
    das du endlich auf den hund gekommen bist freut mich da ich weis wie viele schöne momente man mit so einem tier erleben kann.
    viel spass weiter mit eurem cooper und bei der arbeit.

    gruß
    uwe

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Uwe , naja, damit muss man eben leben .Ich werde keinen Kommentar von dem /den anonymen Helden mehr veroeffentlichen. Sie werden geloescht und gut ist . Nun ,ich hatte eben im letzten Jahr einen durchhaenger ,es wurde oeffentlich ausgeschlachtet ... ich lebe damit !!! Ich brauche keinen von diesen Flachpfeifen ,die nur hinterm Bildschirm grosse Helden sind , in Wirklichkeit sind sie riesen Feiglinge.
    Ich habe denen alle Plattformen entzogen ,keine Foren mehr , ich bin in keiner Canada-Gruppe mehr ,in w-k-w . Ausser meiner Eigenen und da entscheide ich und meine Admins ,wer reinkommt ,oder nicht.
    Nun will man mir im Blog ans Bein pinkeln .... aber auch das wird in Zukunft nicht mehr gehen ...es gibt da so ein schoenes Muelleimer-Symbol , darin werden diese Kommentare eine Bleibe finden .
    Ob denen mein Blog gefaellt , ist mir sowas von egal ,genauso ,wie mir das Schicksal dieser Knaller egal ist!!!
    Auch ich lese in verschiedenen Blogs . Einen ganz besonders gern ...ich lach mich immer fast kaputt , wenn ich dieses Jammer und Heulgeschreibsel lese ...vor kurzen ,die Aeusserung , "Canadier bezeichnen Schnittlauch als Blumen" ,klar doch ,wenn man kein englisch kann kommt so ein Mist raus ...Auch bei den Canadiern findet man Schnittlauch im Store beim Gemuese und NICHT bei den Blumen ...
    Ich lese auch andere Blogs ,einfach nur zum Zeitvertreib .
    Joerg's Blog lese ich besonders gerne !!!Obwohl ich in der gleichen Firma ,wie er bin und auch so die gleichen Touren fahre ...Dieser Blog ist mit Abstand am Besten von ALLEN Canada-Blogs .
    Und dann lese ichnoch die Blogs von einigen Freunden !

    Ja ,Uwe endlich ist der Traum vom Hund in Erfuellung gegangen . Wir erleben einfach nur schoene Momente mit Cooper ...und haben durch ihn Neue Freunde gewonnen , Canadier !!!
    Und ich werde meinen Blog jetzt wie gewohnt weiterschreiben .

    Gruessle nach Germanien .
    Und Danke fuer den Kommentar !

    AntwortenLöschen
  8. da bin ich erst am Anfang und schon sind Spinner am werk na ja wie immer im leben es muss auch Spinner geben Hallo nein freuend Holger nicht schlecht für den Anfang bin gespannt was ich da so noch alles lesen kann

    dein fr. walter

    AntwortenLöschen