DREAMS.......

DREAMS.......

Mittwoch, 21. September 2011

Tag der Arbeit ....

Mein (unser) Gate ...Geschenk von Regina und Melvin
Geschenke von Freunden ... nein ,der Hund gehoert zur Family
Ohne Mampf , kein Kampf
Grosse Besprechung
Diese Beiden hatten ihren Spass


Der "Tag der Arbeit"  (Labour Day ) , ist in Canada ein Feiertag  , wie in Deutschland , nur dass dieser Tag am 1.September , meinem Geburtstag stattfindet ...gefeiert wird er aber wie die meisten Feiertage in Canada , am darauffolgendem Montag .
Natuerlich fand meine Geburtstagsfeier am Samstag statt .
Wie man das in Canada so macht , wurde ein grosses Grillfest ,oder auch BBQ genannt , veranstaltet . Es wurden Freunde eingeladen und die Party konnte losgehen . Und was mir am meisten Freude bereitete , dass auf dieser Party fast nur englisch gesprochen wurde . Denn wir wollen ja "canadisch" werden ...dazu spaeter mehr .
Leider war das Wetter schon leicht vom Herbst gezeichnet ... ein kalter Wind meinte es nicht so gut mit uns , und verhinderte , dass die Party auf dem Deck stattfand . Aber wir sind ja flexibel und unser grosser "Recreationroom " oder das Hundespielzimmer ist ja riesengross ,dass man dort auch Partys feiern kann ... zur Not haette uns auch die grosse Doppelgarage zur Verfuegung gestanden ...
Ich denke ,alle waren zufrieden und hatten ihren Spass . Ich habe mich riesig ueber die vielen Geschenke und natuerlich auch ueber meine Gaeste gefreut !!!
An dieser Stelle nochmal herzlichen Dank an ALLE !!!
Der "harte Kern" hat mal wieder bis weit nach Mitternacht durchgehalten . Naja , sie mussten ja auch nicht mehr heimfahren .
Und fuer die "dagebliebenen " gab's am Sonntagmorgen noch ein gutes Weisswurstfruehstueck ... natuerlich mit echten bayerischen Weisswuersten ! 
Das Weissbier haben wir aber weggelassen .
Wie man an den Bildern erkennen kann , hatte auch Cooper seine Freude . Und er hat einen neuen Freund gefunden , den er im Winter auf dem Hundeschlitten spazierenfahren wird . Und auch Cooper bekam Geschenke ...

Ganz besonderen Dank moechte ich an Holger richten ,der als Grillmeister wirklich besondere Arbeit geleistet hat !!!



Inzwischen ist der Alltag auch schon wieder eingekehrt ... es wird wieder gearbeitet ...laut "Outsider" (un)wissen , sollen ja bei Bison die Fahrer davonlaufen ... ich laufe schon immer sehr weit rechts ,damit ich nicht ueberrannt werde ... aber was soll's , die Einen gehen ...die Anderen kommen !
Es wird diesen Monat , so Reset es will , noch ein einschneidendes Ereignis auf uns zukommen ...lasst Euch ueberraschen ... :-)
zwei neue Freunde    
                                                                                                                                                                                                       

Kommentare:

  1. Hallo Holger
    schön das jetzt auch Bilder zu deinen Texten erscheinen.Einen sehr schönen Hund den Ihr euch zugelegt habt.
    Mach weiter so.

    Gruß
    Uwe S.

    AntwortenLöschen
  2. Danke Uwe . Ja ,so wird's langsam immer besser . Jeder ist begeistert von unserem Cooper. Es wird bald mehr Bilder von ihm geben , denn er bekommt einen eigenen Blog . Ist schon in Arbeit . Ist nur noch nicht oeffentlich .

    Gruss Holger

    AntwortenLöschen