DREAMS.......

DREAMS.......

Dienstag, 9. Juli 2013

San Diego & Air-show in Kenora,ON

Flugzeugtraeger :MIDWAY , in San Diego,CA

Mein Truck , vor dem Bug der MIDWAY ... der Anker wiegt 22to

gepanzertes Flugdeck

Bug des Flugzeugtraegers

Blick vom Tower auf's Flugdeck

Teil des Flugdecks

Erstes Segelschiff mit Metallrumpf , San Diego,CA

Britisches Kriegsschiff  (Segler)

....von vorne :-)

Forschungs U-Boot 

Galeerenschule ;-) 

MIDWAY , vom Parkplatz

Hoffentlich braucht diesen Heli niemand ... Rettungshubschrauber

TV fuer Piloten ;-)

Trainingsmaschine der Airforce

erste Flugstunde ? ;-)

 Kunstflug ... nur live ....








Auf Pick up truck gelandet und wieder gestartet

nicht das Bild ist kopfueber :-)

F 18, Hornet

... auch dieses Bild ist nicht kopfueber ...

extem langsamflug

.... 160 km/h  ....

sie kam ohne Schaden wieder runter :-)

nochmal Kunstflug ....



die beruehmten "snowbirds"



9 Jets...
Eines meiner wichtigen Hobby's .... alles , was mit fliegen zu tun hat . Vor einigen Wochen hatte ich  zwei freie Tage in San Diego ,California . Ich nutzte die Zeit , um mir einen Traum zu erfuellen , die Besichtigung des Flugzeugtraegers "MIDWAY" . Das Schiff wurde 1949 in Dienst gestellt . War Im Vietnamkrieg , aktiv . Auch im Golfkrieg , was dieser Flugzeugtraeger beteiligt . Die ersten Flugzeuge , die Bagdad bombardiert hatten , sind von diesem Flugzeugtraeger gestartet . Man kann heute  die Plaene davon in der Einsatzzentrale besichtigen . Fuer mich war es Faszination pur , dass ich fast sechs Stunden , dieses Schiff besichtigte . An 65 Punkten gibt es Erklaerungen , von einem electronischen Fuehrer . Man kann sich mit Veteranen unterhalten , die auf diesem Schiff stationiert waren .... einfach interessant . Ich bin kein Freund von Krieg , aber alles was mit der Fliegerei zu tun hat , davon kann ich nicht genug bekommen ... ich war auch ganze vier Jahre bei der Luftwaffe .
Leider hat es nie mit der Pilotenlizenz geklappt . Es ist nicht unbedingt die Frage des Geldes , die Lizenz zu erwerben . Der Erhalt ist sehr schwierig ! Es wird wohl immer beim Traum von der Fliegerei bleiben ... ich meine natuerlich , dass ich selbst fliege . :-(

Letzte Woche war in Kenora , ON eine Airshow . Ich war gerade daheim ud da wurde natuerlich die Gelegenheit genutzt , diese Veranstaltung zu besuchen . 
Und der Eitrittspreis von CAD 15.- p.P. .... einfach ein Geschenk !!! 
Und es hat sich gelohnt . Leider ist es mit einer einfachen Digitalcamera sehr schwierig , Bilder zu machen . Ein richtige Spiegelreflex mit grossem Tele , ist da schon erforderlich ... leider sind die Bilder nicht in bester Qualitaet , SORRY !!!
Die Piloten , ob nun in den Kunstflugmaschinen , oder im Kampfjet leisteten perfekte Arbeit . Leider gab es nicht mehr Bilder von den `snowbirds`.... 9 (neun) Jets der Royal Canadian Airforce , die eine beeindruckende show boten . Der Akku machte schlapp . :-(
Was jetzt die Highlights bei dieser Flugshow waren , ist jedem selbst ueberlassen ... fuer mich war die gesamte show , ein Highlight !!!!

Besonderer Dank geht an unseren Cooper . Er war fast 12 Stunden allein daheim .... und er hat es gut ueberstanden , nichts kaputt gemacht , kein Unfall in der Wohnung ;-) .... Einfach ein besonderer Hund !!! Die Wiedersehensfreude , war auf beiden Seiten riesengross ! 

bis die Tage  :-)

Kommentare:

  1. tolle Fotos!!! Ich finde sowas (also sowohl die alten kriegsschiffe als auch Flugzeuge) ja auch immer sehr interessant. Bzw. ist die ganze Familie hier sehr fanatisch *lach*. Wir haben schon sehr viele Museen besucht und Kind ist immer ganz begeistert. Sieht auf jeden Fall nach viel Spass aus und das muss ja auch mal sein.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Yvonne ,

      Der "Traum vom Fliegen" zieht sehr viele Leute an . Ich lasse keine Moeglichkeit aus , mir Flugzeuge und Schiffe anzuschauen . Mich faszinieren auch viele alte Schiffe und Flugzeuge.... schon erstaunlich , was man da vor vielen Jahren schon moeglich war .
      Ihr habt ja auch ein interessantes Museeum in Eurer Naehe , in Seattle beim Boeing-Werk , ist ein Flugzeugmuseeum ... ich hoffe , dass ich da auch mal anhalten kann ! :-)

      Gruessle , Holger

      Löschen
  2. Moin Holger,

    den 22 Tonnen Ancker könntest Du ja sogar
    mit deinem Truck transportieren.
    Ich find die Bilder trotzdem Klasse auch
    wen Sie nicht die super Qualität haben.

    Grüße aus dem Norden Deutschlands.
    Heiko

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Heiko,
      besser spaete Antwort ,als keine . :-) Es sind zwei solche Anker , auch einer auf der anderen Seite . Dazu gehoeren noch zwei 600m lange Ankerketten , bei denen jedes Kettenglied ca. 60kg wiegt :-) .
      Gruss Holger

      Löschen
  3. Toll Holger, dass Du die Show besuchen konntest. Zur richtigen Zeit an richtigen Ort gell.
    Für eine "einfache" Camera sind die Bilder doch toll. Es ist sowieso sehr schwierig die schnell bewegenden Objekte zu Fotografieren.....auch mit einer besseren Camera.
    Für Dich eine tolle Sache und wie schon früher mal erwähnt, die Bilder tragen wir im Herzen!
    Euch Beiden ein schönes, langes Wochenende und liebe Grüsse aus BC
    Ursina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Ursina ,

      Ich find's auch toll , dass ich an diesem Tag daheim war .Manchmal klappt's eben .:-)
      Euch auch ein tolles Long Weekend. Ich muss es nach hinten verlaengern . Kam erst Samstag aben heim ... nun bis Donnerstag mittag FREI ! :-))) looooonnnngggg weekend :-)

      Gruessle , Holger

      Löschen
  4. Holger Euch einen schönen Urlaub .

    Grüße Heiko

    AntwortenLöschen
  5. Danke , Heiko !!! :-)

    Gruessle , Holger

    AntwortenLöschen