DREAMS.......

DREAMS.......

Sonntag, 21. September 2014

Urlaub und Geburtstag

Die Gaense sammeln sich  ....

....am St.Malo Beach , bald werden sie in den Sueden ziehen :-(

unsere neuen Baeume ...DANKE an Familie Feichtinger :-)

Unser Cooper auf der Blumnwiese

Cooper im Klee

Dreckbaer war mal wieder auf Maeusejagd :-)
Ein schoenes Geburtstagsgeschenk :-)

Wichtige Besprechng mit Josef 

zwei Freunde ,Pascha und Cooper

kleine Runde 

zwei Frauen beim Fachsimpeln :-)

...es gab auch Entertainment fuer die Kinder ....

DANKE Paula !!! :-)

das Lagerfeuer brennt schon 

...auch diese Beiden hatten ihren Spass :-)
dieses Mal wurde mein Geburtstag daheim gefeiert . Diesmal in kleiner Runde mit Freunden . Es gab auch Geschenke ... das Besten waren meine Wunschbaeume von der Famile Feichtinger . Von jedem Familienmitglied gab es einen Baum , jeder hatte schon am naechsten Tag einen Platz im Garten gefunden . Ein fast unvergengliches Geschenk ! 
Auch ein kleines Gluecksschwein von Eric,Paula und Jack steht jetzt auf dem Schrank ... Glueck kann man ja immer gebrauchen . 
Es wurde eigentlich fast zwei Tage gefeiert , denn am Sonntag gabs noch Kaffee und Kuchen . Selbst das Wetter hat mitgefeiert , strahlender Sonnenschein und selbst bis spaet am Abend konnten wir noch das Lagerfeuer geniessen .Es waren zwei gelungene Tage mit guten Menschen . 
Natuerlich hatte ich wie schon die letzten Jahre meinen Geburtstag mit Urlaub verbunden . Diesmal war "Heimurlaub" angesagt . Ich konnte viele Stunden mit Cooper geniessen , der natuerlich auch seine Freude hatte . Fast jeden Tag ging es an den St.Malo Beach .Dort hatten wir eine Stelle gefunden , an der er auch waehrend der Parksaison ohne Leine rennen kann .Normalerweise ist es in den Provicial Parks nicht erlaubt , Hunde von der Leine zu lassen . Natuerlich halten wir uns daran , nur an einer Stelle ist kein Mensch und da kann Cooper einfach seine Runden ohne Leine drehen . 
Es gab auch ein bischen Gartenarbeit , wie die Kartoffel - und Zwiebelernte . Dieses Jahr fiel die Kartoffelernte nicht ganz so ueppig aus ,wie letztes Jahr . Aber wir erfreuen uns auch an einer kleineren Ernte . Es gab auch ein paar Tage ohne irgendwelche Aufgaben oder Beschaeftigungen . Einfach nur faulenzen war angesagt . Natuerlich forderte Cooper seine Rechte , aber das ist ja weder Aufgabe noch Arbeit sondern Hobby und einfach Freude . Und Cooper geniesst es auch , wenn ich mit ihm auf dem Deck sitze und Kaffee trinke oder lese . Zu schnell waren knapp zwei Wochen Urlaub vorbei und der Alltag nahm wieder seinen Lauf . Es gab fuer mich noch eine b.z.w. zwei Geburtstagsueberraschungen . Ueber 60 Glueckwuensche ueber facebook ... haben mich total ueberrascht und natuerlich gefreut . 
Die zweite Ueberraschung verrate ich im naechsten Bericht .... demnaechst :-) 

Kommentare:

  1. die Gänse sehen wir inzwischen auch häufig; ein sicheres Zeichen, dass der Herbst nun kommt. Das Foto von Cooper auf der Wiese ist ja schnuckelig, sehr gelungen.

    Schön, dass Du einen tollen Geburtstag mit Deinen Lieben hattest. Das ist viel wert *find*.

    Übrigens ist Bob das Bison der derzeit auserkorene Begleiter für Junior, wenn wir im November nach Deutschland fliegen *lach*

    Liebe Grüße,
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Yvonne ,
      DANKE fuer Deinen Kommentar !!! Ja , wenn die Gaense gehen , dauert es nicht mehr lange bis der Schnee kommt . Ich hoffe , sie bleiben noch ein Weilchen . :-) Seit drei Tagen ist die Wiese gemaeht und der Klee ist nun auch weg . Wir geben das Gras unserem Nachbar , damit der seine Kuehe gut ueber den Winter bekommt. Ihm ist mit dem Heu geholfen und unsere Wiese sieht dafuer wieder richtig gepflegt aus . :-)
      Ich moechte eigentlich jeden Geburtstag mit Regina und Cooper verbringen und manchmal klappts auch , dass die Familie zusammen ist . Naja vielleicht klappts ja naechstes Jahr dass Sacha wieder dabei ist .
      Das find ich doch einfach toll , dass der Buffalo immer noch gefragt ist .Passt nur auf , dass er nicht in DE weglaeuft , der kennt sich doch dort nicht aus . ;-)

      Viele Gruesse an die Family , Holger :-)

      Löschen
  2. Hallo Holger alles gute zu deinem Geburtstag nachträglich.
    Wieder ein Jahr in deiner neuen Heimat welches erfolgreich
    zu ende geht.
    Ich freu mich immer wieder lesen zu können wie ihr mit Freude
    und zufriedenheit euren traum lebt.

    Grüße Heiko

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Heiko , DANKE fuer Deinen Kommentar und Geburtstagswuensche!!!
      Ja , war nun der 7. Geburtstag in Canada .... kann man das eigentlich noch als "neue Heimat" bezeichnen ? Auf jeden Fall ist die Freude , hier leben zu duerfen noch um keinen Millimeter geschmaelert , im Gegenteil wir werden von Jahr zu Jahr gluecklicher .
      Gruessle Holger

      Löschen